Eine Schritt-für-Schritt-Reiseleitung. Nimm den Zug von Amsterdam nach Mailand

Preise ab
€131
Reisezeit
15 tim.

Mit dem Zug von Amsterdam nach Mailand zu reisen ist ein tolles Erlebnis. Sie passieren Frankfurt, München und Verona. Es ist eine 2 tage lange Zugfahrt mit wunderschöner Landschaft.

Preise ab
€131

Tag 1

Amsterdam Niederlande
Frankfurt Deutschland
Frankfurt Deutschland
München Deutschland
München

1 Nacht in München verbringen.

Tag 2

München Deutschland
Verona Italien
Verona Italien
Mailand Italien
Mailand

Du erreichst Dein endgültiges Ziel, Mailand.

Finde und buche Dein nächstes Abenteuer entlang der Schienen.

Lass Dich inspirieren, erkunde Expertenrouten und buche alle Zugtickets für Dein nächstes klimafreundliches Abenteuer in Europa.

Buche eine Reise

Von Amsterdam Niederlande
Nach Milan Italien

Gut zu wissen, wenn Du von Amsterdam nach Mailand reisen möchtest.

Sitzplatzreservierungen

Für einige Strecken und Zugbetreiber ist eine Sitzplatzreservierung mit Ihrem Ticket erforderlich. Wenn Sie bei der Buchung keine Option zum Hinzufügen einer Sitzplatzreservierung sehen, sind Sitzplatzreservierungen nicht möglich. Wir empfehlen immer, wenn möglich eine Sitzplatzreservierung hinzuzufügen, um nicht im Stehen reisen zu müssen. Das ist nicht sehr gemütlich.

Sitzplatzpräferenz

Bei den meisten Tickets besteht die Möglichkeit zu wählen, wo im Zug Du sitzen möchtest, wobei die beiden häufigsten Optionen Fenster und Gang sind. Leider können wir nicht versprechen, dass Du einen Sitzplatz nach Wüsch bekommen kannst, dass ist ganz davon abhängig, wie viele freie Plätze im Zug noch frei sind. Wir hoffen, in naher Zukunft eine umfassende Möglichkeit zur Sitzplatzauswahl präsentieren zu können, z.B. Alternativen wie ruhiger Bereich und Tiere zulässig sind.

Gibt es WLAN im Zug?

Es gibt nur wenige Dinge, die so schön sind wie einen Film anzusehen, einen guten Podcast anzuhören oder im Zug zu arbeiten, und glücklicherweise bieten die meisten Fernverkehrszüge in Europa heute kostenloses WLAN an Bord. Mit Eurostar, Renfe, SNCF und der Deutschen Bahn hast Du in den meisten Zügen Zugang zu WLAN. Wenn es für Dich sehr wichtig ist, kannst Du überprüfen, ob WLAN verfügbar ist, indem Du den Namen des Zuges (der auf Ihrem Ticket zu finden ist) googelst.

Für EU-Bürger

Sollte die WLAN-Verbindung Dich als EU-Bürger im Stich lassen, hast Du dennoch den Luxus, das kostenlose Roaming in allen EU-Ländern zu nutzen. Denk daran, das Roaming in den Einstellungen Deines Telefons zu aktivieren. Wenn Du in der EU ansässig bist und durch ein Nicht-EU-Land wie die Schweiz oder Norwegen reisen, ist es möglicherweise eine gute Idee, einen 4G-Dongle in deine Tasche zu nehmen und das Roaming auszuschalten, um hohe Rechnungen zu vermeiden.

Was passiert, wenn ich meinen Anschlusszug verpasse?

Verpasste Zugverbindungen sind aufgrund von Verspätungen, Stornierungen oder einfach nur Pech immer möglich. Hier sind ein paar Dinge, über die Du nachdenken solltest:

Bevor Du reist

  • Stell sicher, dass Du zunächst genügend Zeit einplanst. Überprüfe alle Verbindungszüge und plane genügend Zeit zum umsteigen ein..
  • Stell sicher, dass Du eine Reiseversicherung abgeschlossen hast, die verpasste Verbindungen die aufgrund von Umstände, die außerhalb deiner Kontrolle liegen abdeckt.

Wenn Du Deinen Zug verpasst hast

Der internationale Schienenverkehr ist durch die CIV-Regeln geschützt. Dies bedeutet, dass Du normalerweise kostenlos mit dem nächsten verfügbaren Zug mitfahren darfst.

  • Bewahre alle Unterlagen und Tickets auf. Du benötigst sie später, um einen Erstattungsanspruch geltend zu machen.
  • Bitte den Ticketinspektor, Deine Tickets als Nachweis für die Verzögerung zu validieren.
  • Wenn Du an der nächsten Station ankommst, frag das Personal, was als nächstes zu tun ist.

Fernverkehrsreisen

Wenn Du mehrere Anschlusszüge hast und Dein erster Zug Verspätung hat, ist möglicherweise Deine gesamte Reise betroffen. Denk daran, dass Du alle Belege für deinen Reiseversicherer aufbewahren müsst, wenn Du aufgrund der Verspätung neue Tickets oder Unterkünfte kaufen müsst.